PHYSIOTHERAPIE HENRICHENBURG

MODERN  •  KOMPETENT  •  INNOVATIV

Brauchen Sie schnell einen Termin?

Kontaktieren Sie uns

KRANKENGYMNASTIK (KG)

Krankengymnastik

Vielleicht sind ja auch Sie davon betroffen und suchen nach einer professionellen Therapie, die langfristig Linderung verschafft.

Unter Physiotherapie (aus dem griechischen: Körper und Heilung) versteht man das Wiederherstellen der natürlichen Funktionen des Körpers. Heutzutage leidet ein Großteil der Menschen an diversen Zivilisationskrankheiten. Hierzu zählen unter anderem Rücken‑, Muskel- oder Gelenkschmerzen. Verursacht werden diese gesundheitlichen Probleme in erster Linie durch eine vorwiegend sitzende Tätigkeit im Beruf. Häufig kombiniert mit zu wenig Bewegung in der Freizeit und einer schlechten Körperhaltung.

Ob es sich dabei um kurzfristig erworbene Schädigungen wie Unfälle, Operationen oder Verspannungen handelt, oder ob Ihr Problem schon länger besteht (Arthrose, Fehlstellungen, Amputationen, chronische Schmerzen), ist für uns irrelevant. Wir behandeln jedes Krankheitsbild mit der gleichen Sorgfalt und Professionalität.

DER BEFUND

An erster Stelle steht die Diagnose, die Ihr behandelnder Arzt auf Ihrer Überweisung vermerkt. Auf Basis dieser Diagnose findet unsere Behandlung, die Kommunikation mit Ihrem Arzt und der Krankenkasse statt.

Zu Beginn Ihrer Behandlung wird von Ihrem Physiotherapeuten oder Ihrer Physiotherapeutin, nach einem ausführlichen Anamnesegespräch, ein Befund mit Bestandsaufnahme Ihrer Problematiken erstellt. Dieser beinhaltet je nach Krankheitsbild eine genaue Haltungs- und Bewegungsanalyse. Das heißt die Beobachtung ausgeführter Bewegungen, sowie das gezielte Abtasten spezieller Körperregionen. So soll Ihre individuelle Symptomatik definiert werden, um danach gezielt vorgehen zu können.

Während des physiotherapeutischen Befundes kann der Therapeut häufig schon Krankheitsbilder ausschließen und eine Vermutung über die Ursache Ihrer Problematik äußern.

Ihnen sollte bewusst sein, dass Sie Eigenverantwortung für die Lösung Ihrer Beschwerden tragen. Auch wenn Sie nicht immer für die Entstehung der Probleme verantwortlich sind, so liegt es an Ihnen, die Lösung einzuleiten!

DIE THERAPIE

Je nach Ergebnis des Befundes wählt Ihr Therapeut eine Behandlungsmethode, die den größten Erfolg verspricht. Bei Einschränkungen der Beweglichkeit durch gestörte Gelenke oder muskuläre Störungen wird häufig mit aktiven und passiven Dehnungen gearbeitet. Zusätzlich werden gezielten segmentalen Mobilisationen eingesetzt. Sollte Ihr Problem auf eine Instabilität zurückzuführen sein, wie es bei den meisten Rückenschmerzen der Fall ist, sind aktive Übungen zur Stabilisierung die erste Wahl..

DAS HAUSAUFGABENPROGRAMM

Es ist wichtig, dass Sie bei uns Übungen gegen Ihre Schmerzen lernen, mit denen Sie zu Hause in Eigenregie den Fortschritt Ihrer Heilung beschleunigen können. Diese finden Sie zum Teil schon vorab auf unserer Internetseite. Allerdings nicht in dem Umfang, wie Sie diese von unseren Experten erlernen werden. Besprechen Sie jede Übung mit Ihrem Physiotherapeuten oder Ihrer Physiotherapeutin. Schreiben Sie sich das Hausaufgabenprogramm unmittelbar nach der Trainingseinheit auf oder filmen Sie die Übungen mit dem Smartphone.

BEHANDLUNGSMETHODEN

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Unter Physiotherapie versteht man das Wiederherstellen der natürlichen Funktionen des Körpers.

Mehr Informationen
Kieferbehandlung

Kieferbehandlung

Wussten Sie, dass es zahlreiche Gründe für Schmerzen der Kiefermuskulatur und des Kiefergelenks gibt?

Mehr Informationen
Osteopathie

Osteopathie

Um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu geben, bietet Frau Yvonne Blüthner angewandte Osteopathie an. 

Mehr Informationen

WIR ARBEITEN MIT PATIENTEN:

nach einem Schlaganfall oder Unfall


mit Herz-Kreislauf Problemen


mit Rücken- und Schulterbeschwerden

mit altersbedingten Mobilitätseinschränkungen


mit Sportverletzungen

FIVE STUDIO PRÄVENTIONSKURS

In unseren Praxisräumen bieten wir das Five Konzept an. Diese Kurse gehen über 8 Wochen und finden wöchentlich für 60 Minuten statt. Die Kurse sind zertifiziert nach § 20 SGB V und werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst.
Bis zu 80 % Erstattung durch Ihre Krankenkasse!

Weitere Infos

BALLANCE® PRÄVENTIONSKURS

Die "BALLance Methode" darf nur von geprüften Trainern-/innen durchgeführt werden. Bei uns sind alle Trainer und Therapeuten zertifiziert. Physiotherapeutin Eva Bullmann ist zertifizierte Master Trainerin.
Bis zu 80 % Erstattung durch Ihre Krankenkasse!

Weitere Infos

YOGA, PILATES, AUTOGENES TRAINING

Informieren Sie sich über das aktuelle Angebot von Yoga, Wellness, Pilates,Autogenem Training uvm.

Weitere Infos

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google